Hochdynamische Versuche

Bei vielen Werkstoffarten wie zum Beispiel Metallen und faserverstärkten Kunststoffen ändern sich die Materialeigenschaften und Kennwerte in Abhängigkeit von der Belastungsgeschwindigkeit. Die Kenntnis des dehnratenabhängigen Materialverhaltens ist für die adäquate Auslegung von Crashstrukturen von besonderer Bedeutung. Unser Prüflabor bietet Ihnen daher die Durchführung verschiedener hochdynamischer Werkstoffversuche zur Ermittlung der Dehnratenabhängkeit der Eigenschaften Ihres Werkstoffes an.

Unsere Leistungen

Beispiele

Hochdynamische Prüfung

Hochdynamische Prüfung

Das LZS-Prüfteam steht Ihnen jederzeit gern für Anfragen und individuelle Beratung zur Verfügung.

Kontakt und Anfrage

Ähnliche Themen

zurück zum Prüflabor